ICON POET

Verlag: Hermann Schmidt, Mainz

Projekt: Spielbuch / Buchspiel

Erscheinungsjahr: 2011

ISBN: 978-3-87439-817-6


Schnelle Geschichten und kurze Texte sind aufgrund der modernen Kommunikationsmittel und -plattformen weltweit im Trend. Ebenso wird Information immer globaler und in Form von universalen Zeichen, von Icons, für alle verständlich. Vergessen wir dabei nicht das Bedürfnis nach Nähe, Wärme und Menschlichkeit, vergessen wir nicht die Poesie. Was liegt also näher, Trends und Werte spielerisch miteinander zu verschmelzen und daraus eine neue kreative Form des Schreibens zu entwickeln – genau das ist ICON POET.

 

Und alle Geschichten dieser Welt … Denn 192 Icons inspirieren dazu, Geschichten im 180-Sekunden-Takt immer wieder neu zu erfinden und zu schreiben. Sind die Würfel erst einmal gefallen, darf grenzenlos interpretiert, geistreich kombiniert und überraschend formuliert werden. Allein, in Gesellschaft und für alle die gern Geschichten lesen und hören.